Meine Erfahrungen mit dem Ringana Shampoo

 

Für das Haarshampoo von Ringana bin ich ganz besonders dankbar. Ich hatte viele Jahre lang zeitweise immer mal wieder Probleme mit Kopfhautschuppen und juckender Kopfhaut.

 

Ich habe vieles verschiedene Shampoos und auch No-Poo-Produkte wie Lavaerde oder Roggenmehl als Shampooersatz ausprobiert aber nicht, was ich probiert habe, hat mir bei meinem Problem geholfen.

 

Als ich das Ringana-Shampoo ausprobiert habe, habe ich keine große Erwartungshaltung gehabt. Dann war ich völlig überrascht, dass sowohl Haarschuppen als auch trockene Kopfhaut gefühlt von heute auf morgen - es war tatsächlich sehr schnell und mit der ersten Anwendung schon spürbar - verschwanden.

 

Bis heute verwende ich das Ringana-Shampoo daher mit Begeisterung. Wenn ich mal ausnahmsweise im Urlaub oder unterwegs ein anderes Shampoo verwendet habe, durfte ich immer wieder die Erfahrung machen, dass meine Kopfhaut erneut anfing unangehm zu jucken.

Möchtest du mehr Informationen zum Ringana Shampoo, zu den Inhaltstoffen, Wirkungsweise und Anwendung, dann klicke unten auf den Button und du gelangst zum offiziellen Ringana-Onlineshop.